Schulhomepage

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sport

Events

Platz 2 fühlt sich wie ein Titel an
U-20-Volleyballer der TSGL Schöneiche qualifizieren sich in der Endrunde der Deutschen Meisterschaft

Als Brandenburgischer Landesmeister traf die von Rene Jerratsch trainierte Truppe auf den VC Bitterfeld-Wolfen und den SCC Berlin,
die Vizemeister aus Sachsen-Anhalt und der Hauptstadt.
Im Halbfinale gegen den USC Magdeburg ging es nun um die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft.
Für die U 20 unser TSGL Schöneiche fühlte sich dieser zweite Platz  aber wie der Titelgewinn an.
5 Schüler unserer Schule sind Spieler in dieser Mannschaft (Noah Lachmund, Cedric Mantel, Leon Korth, Max Franz und Ole Irmisch).
18.03.2017

Jugend trainiert für Olympia - Fußball 2016- 24.05.2016

U
nsere Jungs (2001 und jünger) erreichten gestern in Fürstenwalde einen hervorragenden 2. Platz hinter dem Brecht-Gymnasium Fürstenwalde. Insgesamt waren 5 Vertreter am Start, die sich zuvor in der Region ihres Schulstandortes durchgesetzt hatten. Im Modus Jeder gegen Jeden holten sie 2 Siege, spielten 1x Unentschieden und mussten sich nur dem späteren Sieger Fürstenwalde geschlagen geben.

Alle konnten verletzungsfrei wieder den Heimweg antreten.



Unsere Mädchen der selben AK hatten gegen die Mädels vom Gymnasium Beeskow leider keine Chance und verloren 2 Mal deutlich. Hier gab es nur zwei Teilnehmer.

Jugend trainiert für Olympia - Fußball 2016
Unsere Jungs waren wie im Vorjahr erfolgreich und dürfen nun am 24.05. nach Fürstenwalde zum Regionalfinale. Sie setzten sich gegen fünf andere Schulteams durch und kassierten dabei nicht ein Gegentor.

Ebenso werden dort unsere Mädchen AK III an den Start gehen.

Unsere Mädchen AK II (1999 und jünger) starten im Regionalfinale am 19.05. in Beeskow. Sie bezwangen gestern Fredersdorf mit 4:1.

TSC-Rhönrad-Turner erfolgreich bei den Norddeutschen Jugendmeisterschaften

Zwei Schüler unserer Schule (Nico Weiß und Lilly Jüdes vom TSC-Rhönrad-Team) konnten sich in der Turnhalle des Strausberger OSZ ein Ticket für die Deutschen Meisterschaften lösen und somit die Grundlage für die WM-Qualifikation 2016 legen.
Nico Weiß konnte mit einer ausgeglichenen,
aber routinierten Leistung aufwarten, die ihn nur sieben Zehntel an greifbaren Gold vorbei vorbeischrammen ließ.

In der L 9 bestätigte Lilly Jüdes mit zwei Tageshöchstleistungen ihre Favoritenrolle
als WM-Teilnehmerin. Mit einer nahezu perfekten Gerade-Kür und persönlicher Bestleistung (11,45 Punkte) ließ sie die Konkurenz mit 2,6 Punkten eine Klasse hinter sich und bewies somit, dass sie eine der besten Turnerinnen Deutschlands ist.



Jugend trainiert für Olympia Fußball 2015

Eine Schulauswahl der Jahrgänge 2000-2002 erreichte Platz1 im Kreisfinale und wird den Kreis Märkisch-Oderland am 19.05. in Fürstenwalde beim Regionalfinale vertreten.
In der Altersklasse IV (2003 und jünger/ 5. und 6.Klasse) erreichten wir einen tollen 2.Platz. Hier nahmen 16 Mannschaften teil.


Bundesjugendspiele Volleyball


Auch wenn vielleicht etwas mehr drin wäre, es sind die Jungs mit ihrer Schulmanschaft unter den 14 Top-Teams der BRD.
... so kann man das ja auch mal sehen. Dieses einmalige Erlebnis war es sicher wert :-)

                           Vielen Dank für die allseitige Unterstützung!

                                
                                                                                                                            hier gehts zum Video

Unterstützung für Joy Opitz

Einradfahrerin will zur Weltmeisterschaft nach Kanada

Alle zwei Jahre treffen sich die weltbesten Einradfahrer,um ihre Kraft zu messen.
Joy Opitz erkämpfte sich den 4.Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Freestyle und nun die Teilnahme an der Weltmeisterschaft.
Das Geschwisterpaar Max und Joy Opitz trainiert in unsere Sporthalle selbstständig und nur noch selten in der Gruppe.
Nach ihrem Abitur wird sie nach Kanada fliegen, um vom  30. Juli  bis zum 10. August 2014 an der Weltmeisterschaft "Unicorn" teilzunehmen. Gemeinde und die Einradschule wollen jetzt gemeinsam Spenden organisieren, um Joy die Reise nach Kanada zu ermöglichen.

8. Drachenboot – Cup in Rüdersdorf am 18.08.2013


Erstmalig nahm eine Lehrermannschaft am Drachenboot-Cup im Rahmen des Rüdersdorfer Wasserfestes teil. Nach nur vier Trainingseinheiten erreichten unsere  Lehrer im TEAM HAMMERHAInitz ein respektables Ergebnis und siegten sogar im B-Finale des Fun-Cups. Sie belegten in diesem Cup den 4. Platz von 9 teilnehmenden Mannschaften.

Hier die Ergebnisse:

TEAM HAMMERHAInitz  01:12.156                                      TEAM HAMMERHAInitz  01:14.518
1. Durchgang
                                                                   2. Durchgang

3 TEAM HAMMERHAInitz  01:10.077                                   TEAM HAMMERHAInitz  01:08.342
Z
wischenlauf                                                                     Finale

Den Finallauf findet Ihr unter folgendem Link bei YouTube:
http://youtu.be/hOqHU0OoT0g
Am Ende noch ein paar Impressionen vom Training (links) und vom Wettkampf (rechts):


Rüdersdorfer Gymnasiast belegte 2. Platz bei "The Big Challenge"

Rüdersdorf (MäSo).



Gratulation an Fabian Knoblauch zum
2. Platz auf Länderebene für die Jahrgangsstufe 8 inder Kategorie Marathon, an der sich 3134 Schüler im Land Brandenburg beteiligten. Fabian besucht das Heinitz-Gymnasium in Rüdersdorf und nahm gemeinsam mit weiteren Mitschülern am diesjährigen europäischen Englisch- Wettbewerb „The Big Challenge“ teil. Bundesweit wetteiferten 27 587 Schüler in dieser Kategorie der Jahrgangsstufe 8 um die begehrten Trophäen. Hierbei belegte Fabian einen erfolgreichen 48. Platz.












Heinitz-Weihnachtsvolleyballturnier

Am Mittwoch, den 19.12.2012  fand unser traditionelles Heinitz-Weihnachts-
Volleyballturnier statt. Trotz schlechter Lichtverhältnisse gaben alle Mann-
schaften ihr Bestes. Die Lehrermannschaft war auch dieses Jahr nicht zu
bezwingen. Eine gute Tradition, die auch für die weiteren Jahre fortgeführt werden soll.
Hier einige Impressionen von diesem Höhepunkt.




Jugend trainiert für Olympia-Volleyball

Am 02.11.2011 fand das alljährliche Volleyballturnier - Jugend trainiert für Olympia (1.Runde) statt. Unsere Jungenmannschft belegte einen 1.Platz  und auch unsere Mädchen erkämpften einen verdienten 2.Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle Aktive, Schiedsrichter, Lehrer, Übungsleiter und Fans. Es nahmen 4 männliche und 5 weibliche Schülermannschaften teil.

Danke unseren Ballsponsoren !

Jugend trainiert für Olympia-Fußball

Am Donnerstag, dem 14.04.2011 fand das Fußballturnier "Jugend trainiert für Olympia"  in Strausberg statt. Es nahmen 9 Teams aus allen Schulen des Landkreises Märkisch-Oderland teil. Das Team des Heinitz Gymnasiums belegte ohne Niederlage, verdient, den 1.Platz.


Jugend trainiert für Olympia-Volleyball


Am 16.12.2010 fand das alljährliche Volleyballturnier - Jugend trainiert für Olympia statt. Unsere Jungenmannschft belegte einen 2.Platz (fast einen guten 1.Platz) und auch unsere Mädchen erkämpften einen verdienten 2.Platz.


Erfolgreiche Lehrer


Unsere Lehrermannschaft nahm am 5.12.2009 am Volleyballturnier des Brandenburger Pädagogenverbandes in Frankfurt/Oder teil. Es beteiligten sich neun Mannschaften aus umliegenden Schulen. Sie absolvierte die Vorrunde und die Finalrunde ohne Satzverlust und wurde verdient Turniersieger. Das war somit der dritte Sieg bei der vierten Teilnahme. Sollten Sie nächstes Jahr wieder gewinnen, dann können sie als erste Mannschaft den Wanderpokal ihr Eigentum nennen.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü